Contao - Open Source Content Management System

Contao Open Source Content Management System

Contao hat eine intuitive Benutzeroberfläche, die durch Ajax und Web 2.0-Technologien eine optimale Bedienbarkeit gewährleistet.

Mehrere Back­end-Sprachen und -Themen, ein leistungsstarkes Rechtesystem, Versionierung und Undo-Management, erweiterte Such- und Sortieroptionen oder der Live Update-Service sind nur ein paar der vielen Funktionen, durch die sich Contao von der Masse der CMS abhebt.

Das Contao-Frontend ist vollständig auf Templates aufgebaut und generiert barrierefreien XHTML Strict-Code, der den W3C/WAI-Anforderungen genügt.

Suchmaschi­nen­freundliche URLs, GZip-Unterstützung, eine PDF-Export-Funktion, Mehrsprachigkeit und vieles mehr ermöglichen es Ihnen, auch ohne Pro­gram­mierkenntnisse moderne und dynamische Webseiten zu betreiben.

Klassische Features: Der Kern von Contao

Contao ist ein seitenbasiertes CMS und Kern einer Contao-Installation ist ein Seitenbaum, mit dem sich auch mehrere hundert Seiten leicht verwalten lassen. Erweiterungen wie Nachrichten und Kalender ergänzen diese Seitenstruktur.

Der Inhalt einer Seite wird auf Artikel und Inhaltselemente verteilt. Mit Hilfe der Inhaltselemente fällt es auch nicht webaffinen Redakteuren leicht, komplexe Layouts mit neben dem Text positionierten Bildern, gut aussehenden Bildergalerien oder per Mausklick ein- und ausklappbaren Abschnitten (“Akkordeon”) zu erstellen.

Ein leistungsfähiger Formulargenerator gehört ebenso zum Core von Contao wie eine detaillierte Rechte- und Benutzerverwaltung und die Möglichkeit, eine mehrsprachige Website zu erstellen. Über die im Backend integrierte Erweiterungsverwaltung kann man die Funktionalität fast beliebig erweitern.

Contao Funktionen

  • Erweiterte Editierfunktionen
  • Umfangreiche Rechteverwaltung
  • Volltext- Suchmaschine
  • Integrierte Dateiverwaltung
  • Integriertes Kalender-Modul
  • Große Auswahl zusätzlicher Module
  • Einfaches Live Update (kostenpflichtig, einmalig/Jährlich)
  • Zentrale Seitenstruktur
  • Flexible Formulare
  • Integriertes CSS-Framework
  • Integriertes News/Blog-Modul
  • Barrierefreies Frontend und Backend
  • Ajax und PHP 5